Warum wir uns auf Kälte und Schnee mit Yesflix freuen können❄️

Warum wir uns auf Kälte und Schnee mit Yesflix freuen können❄️

Von vielen ist es die am wenigsten gemochte Jahreszeit: der Winter. Schlechtes Wetter, kurze Tage und kalt. Trotzdem gibt es viele Gründe, warum wir uns auf den Winter und die kalte Jahreszeit freuen können:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

via GIPHY

 

1. Wohlfühlzeit mit Yesflix

Flackerndes Kaminfeuer, Kuschelsocken und Decken machen nun einmal nur richtig Spaß, wenn es draußen kalt ist. Am besten machen Sie sich einen gemütlichen Abend mit Yesflix. Dabei noch ein paar Kerzen anzünden, Tee trinken und Kekse essen.

2. Drinnen „Gottes wilde Schöpfung“ bewundern

Wenn Sie es sich drinnen gemütlich gemacht haben, schauen Sie doch eine unserer vielen schönen Naturdokumentationen an: „Gottes Wilde Schöpfung: Erde“, „Die bekanntesten Wildtiere unserer Heimat“ oder die „Elefanten am Kilimanjaro“. Erleben Sie atemberaubende Tier- und Naturdokumentationen auf Yesflix.

3. Schnee

Ein wahres Winter Wonderland braucht auf jeden Fall die wunderschönen Eiskristalle. Das Knirschen unter den Schuhen, die Schneemänner in den Vorgärten und die lustigen Schneeballschlachten. Diesen Zauber kennen wir alle schon seit wir Kinder sind. Und auch heute hat er seine Wirkung noch nicht verloren. Sobald die ersten Schneeflocken vom Himmel fallen freuen wir uns doch innerlich alle wie ein kleines Kind. Vielleicht schauen Sie auch mal beim Kinder-Film „4 Pfoten retten Weihnachten“ auf Yesflix rein: „Heiligabend: Die Conley-Familie fährt ohne ihren Hund „Bone“ auf einen Weihnachtsbesuch bei den Großeltern. Eigentlich die Gelegenheit für eine Einbrecherbande (u.a. Kevin Sorbo), das Haus der Conleys leerzuräumen. Wenn da nicht Bone und die Hunde aus der Nachbarschaft wären, die den Einbrechern gehörig „Dampf“ machen.“

4. Pullover-Zeit gleich Wohlfühl-Zeit

Endlich nicht mehr die engen kurzen Hosen, kein Schwitzen mehr und vor allem keine Sorge über die „Frühlingsröllchen“ am Bauch. Stichwort: Rollkragenpullover. Am liebsten mit winterlichem Muster. Sie halten uns warm und in ihnen fühlen wir uns wohl und jetzt ist endlich wieder die Jahreszeit, in der wie sie aus unserem Kleiderschrank holen können.
Und dazu können Sie einen „feelgood“ Film fürs Herz „Der Engel von nebenan“ auf Yesflix schauen: „Jedes Jahr kurz vor den Weihnachtsferien listen alle in Olivia Meads Klasse ihre unerfüllbarsten Weihnachtwünsche auf. Auch dieses Jahr ein wunderschönes Ritual, das allen Kindern viel Freude bringt. Doch plötzlich scheint es, als sollten sich all diese Wünsche aus heiterem Himmel erfüllen. Olivia ist sich sicher, dass der Grund für die Erfüllung ihres geheimsten Wunsches nur in dem alten, verlassenen Haus auf der anderen Straßenseite liegen kann. Ein Haus, das sie und ihre Freunde schon lange heimlich das Wunschhaus nennen. Ein seltsames Licht in der Nacht und eine schemenhafte Frauengestalt am Fenster überzeugen Olivia: In dem Haus wohnt ein Engel!“ Und der Schauspieler Kevin Sorbo ist kein Unbekannter.

5. Raclette und Fondue

Der Bikini-Body ist vorbei, Zeit für leckeres Essen! Käsefondue, Schokofondue mit Früchten oder Raclette erwartet uns. Dann mit der Familie am Tisch versammeln und sich den Bauch vollstopfen. Anschließend ein paar Brettspiele spielen und einen Film gucken – der perfekte Winter-Abend ist komplett.

Unsere Filmempfehlung: „Golden Winter“ Die süßen Hundewelpen erwärmen das Herz und er passt perfekt in die Jahreszeit. Darum geht es: „Oliver, ein von seinen berufstätigen Eltern vernachlässigter Junge,  freundet sich mit einem Rudel heimatloser Golden Retriever Welpen an, die auf der Suche nach ihrer Mutter sind. Auf ihrer abenteuerlichen Reise können sie zusammen sogar einen Bankraub vereiteln. Nun liegt es an Oliver seine Eltern davon zu überzeugen, die Hunde zu adoptieren. Schließlich steht ja auch Weihnachten kurz vor der Tür.“

6. Glühwein oder Kinderpunsch

Glühwein oder Kinderpunsch ist aus der kalten Jahreszeit nicht wegzudenken. Es ist das Getränk, welches man immer mit dem Winter und Weihnachtsmärkten in Verbindung bringt. Glühwein und Kinderpunsch kann man aber auch ganz einfach selber zu Hause machen:

Glühwein kann man sowohl mit rotem als auch mit weißem Wein machen. Beim Kinderpunsch kann man unterschiedliche Saftsorten vorsichtig erhitzen.

Gewürze, die in dem erwärmten Wein schmecken, kann man entweder als Fertigmischung im Supermarkt kaufen, oder man stellt sie sich individuell zusammen. Super sind dafür Gewürznelken, Sternanis, Kardamom und Zimt. Außerdem kann man für die besondere Geschmacksnote noch Orangenscheiben in den Glühwein oder Kinderpunsch geben.

Sich mit einem Glühwein/Kinderpunsch vor dem PC oder TV zu setzen und einen der vielfältigen Weihnachtsfilme auf Yesflix, z. B. „Santa´s Summer House“, „Silberglöckchen“, „Der Weihnachtsstall“, „Orangen zu Weihnachten“ oder viele andere, zu schauen, macht den Winter doch erst so richtig gemütlich. 🙂

7. Romantik auf Yesflix, nicht nur zur Weihnachtszeit

Wenn Sie auf tolle, herzzerreißende und charmante Liebes-Komödien stehen, schauen Sie unbedingt „Rent an Elf“ auf Yesflix: „Weihnachten steht vor der Tür und Liam ist wütend – letztes Jahr hat ihn seine Frau JoJo an Weihnachten verlassen. Doch Liam hat einen Plan. Er erinnert sich an die bezaubernde Partyplanerin Ava und daran, wie fantastisch die letzte Firmen-Weihnachtsfeier mit ihr war. Daher plant er nun, die gleiche Firma für sich und seinen Sohn zu engagieren – „Rent-an-Elf“. Als Weihnachten jedoch plötzlich beide Frauen vor Liams Tür stehen, steht allen ein turbulentes Weihnachtsfest bevor…“

Genießen Sie die kalten Tage mit den herzerwärmenden Filmen von Yesflix. 

Haben Sie schon unsere anderen Artikel gelesen?

Diese Kinderfilme auf Yesflix müsst ihr gesehen haben

Diese Kinderfilme auf Yesflix müsst ihr gesehen haben

Heute wollen wir uns mal an unser jüngeres Publikum wenden. Denn wir haben mal wieder nachgeschaut und den ein oder anderen Film für euch rausgesucht, der euch euren Tag verschönern wird. Ob an einem Tag, wo es nur regnet, einem Tag, an dem man krank auf dem Sofa...

Alle Jahre wieder? Weihnachtsfeier trotz Corona

Alle Jahre wieder? Weihnachtsfeier trotz Corona

Auch dieses Jahr ist, trotz Impfung, noch nicht wieder alles wie vor 2020. Vielleicht ist bei Ihnen die Sorge noch da, oder Sie haben die Vorzüge der Online-Feiern mit der Familie erfahren. Egal, warum Sie noch nicht mit der gesamten Familie zusammenkommen, Lieder...

Unser Krimiserien-Highlight auf Yesflix🔍

Unser Krimiserien-Highlight auf Yesflix🔍

NEU: Krimiserien mit Tiefgang und christlicher Botschaft. Zwei neue Serien bringen eine neue Form der Spannung auf yesflix.de, die in der Form bisher noch nicht da war und die beide gutes Material für einen Serienmarathon sind. Hier stellen wir Ihnen eine davon vor:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

via GIPHY

„Vindication“ – „Rechtfertigung“

Vindication ist eine Krimiserie mit tieferer Bedeutung: Detective Gary Travis ist schon lange bei der Polizei. Als ihm die junge Polizistin Kris Tanner an die Seite gestellt wird, bringt das seine liebgewonnenen Routinen durcheinander. Zudem kommt es bei ihm zu Hause immer wieder zu Spannungen, nachdem seine drogensüchtige Tochter Katie nach dem Entzug nach Hause zurückgekehrt ist. Trotzdem gelingt es Travis immer wieder, auch die ungewöhnlichsten Fälle, die ihm Tag für Tag begegnen, zu lösen.

„Vindication“ (auf Deutsch „Rechtfertigung“) ist eine Krimiserie, die von einer Gemeinde in den USA produziert wurde, bei der jeder neue Fall eine überraschende Auflösung hat, und bei der es auch immer eine christliche Botschaft gibt.

Polizistin Kris wir von Venus Monique gespielt, die schon im christlichen Film „Genesis“ (2016) zu sehen war. Die Tochter des Detectives, Katie, wird von Emma Elle Roberts porträtiert. Roberts hat bereits in großen Hollywood Produktionen mitgespielt, wie „Die Tribute von Panem: Mockingjay Teil 2“ (2015).

„Detective Travis ist ein bisschen erschöpft und manchmal ein Griesgram, aber er sucht nach der Wahrheit“, sagt Hauptdarsteller Todd Terry. Zuvor hatte er wiederkehrende Rollen in den Fernsehshows „Breaking Bad“, „ABC’s American Crime“ und „Walker, Texas Ranger“.

Eine wichtige Information für Sie:

Bitte beachten Sie, dass diese Serien Szenen enthalten, die Zuschauer als verstörend empfinden könnten, darunter auch Darstellung von Gewalt.

Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmindustrie (FSK) empfiehlt diese Serien für Kinder ab 12 Jahre. Wir bitten Sie dennoch individuell zu überprüfen, ob diese Serie für Ihr/e Kind/er geeignet ist. Bitte schauen Sie dazu auch gerne in unsere Richtlinien zum Kinder- und Jugendschutz „Yesflix schauen mit Kindern“ unter https://blog.yesflix.de/yesflix-fuer-kinder/ rein.

 

 

 

Haben Sie schon unsere anderen Artikel gelesen?

Diese Kinderfilme auf Yesflix müsst ihr gesehen haben

Diese Kinderfilme auf Yesflix müsst ihr gesehen haben

Heute wollen wir uns mal an unser jüngeres Publikum wenden. Denn wir haben mal wieder nachgeschaut und den ein oder anderen Film für euch rausgesucht, der euch euren Tag verschönern wird. Ob an einem Tag, wo es nur regnet, einem Tag, an dem man krank auf dem Sofa...

Alle Jahre wieder? Weihnachtsfeier trotz Corona

Alle Jahre wieder? Weihnachtsfeier trotz Corona

Auch dieses Jahr ist, trotz Impfung, noch nicht wieder alles wie vor 2020. Vielleicht ist bei Ihnen die Sorge noch da, oder Sie haben die Vorzüge der Online-Feiern mit der Familie erfahren. Egal, warum Sie noch nicht mit der gesamten Familie zusammenkommen, Lieder...

Unser Krimiserien-Highlight auf Yesflix🔍

Unser Krimiserien-Highlight „Smoketown“ auf Yesflix🔍

NEU: Krimiserien mit Tiefgang und christlicher Botschaft. Zwei neue Serien bringen eine neue Form der Spannung auf yesflix.de, die in der Form bisher noch nicht da war und die beide gutes Material für einen Serienmarathon sind. Hier stellen wir Ihnen die zweite Serie vor:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

via GIPHY

Krimiserie „Smoketown“

In der US-Krimi-Serie „Smoketown“ scheinen nach einem mysteriösen und schockierenden Mord drei einzigartige Personen – ein stellvertretender Polizeichef, eine Reporterin und ein junges Mädchen – übernatürlich befähigt und berufen zu sein, für die Ärmsten der kulturell vielfältigsten Nachbarschaft der Stadt zu kämpfen.

Vordergründig geht es in „Smoketown“ um die Themen soziale Gerechtigkeit und Rassendiskriminierung.

Mit zum Teil drastischen Darstellungen vermittelt die US-amerikanische Serie allerdings auch eine tief religiöse, christliche Botschaft. Die unterschiedlichen Charaktere in „Smoketown“ leben einen Glauben vor, der mitfühlend und kompromisslos ist. Unter anderem spielt Viviana Chavez mit, bekannt durch „The Walking Dead“, „The Accountant“ und „Homeland“. Aber auch neue Gesichter, wie Chelsea Brooks und Byron Lee Coolie, Jr. spielen bei „Smoketown“ mit.

Hintergrundinfos zur Krimiserie „Smoketown“

Gefilmt wurde in Louisville, wo eine Nachbarschaft den Namen der Serie trägt. Aber die Handlung hat keine Verbindungen zum echten Smoketown. Vielmehr passt der Name zum Ton der Serie. Sie ist etwas düster und geheimnisvoll inszeniert.
Die Serie wurde ursprünglich auf TBN ausgestrahlt und ist jetzt auf Yesflix. Lassen Sie sich von einer spannenden Crimestory mitreißen, die auch spirituell interessant ist.

Eine wichtige Information für Sie zu unseren Krimiserien:

Bitte beachten Sie, dass diese Serien Szenen enthalten, die Zuschauer als verstörend empfinden könnten, darunter auch Darstellung von Gewalt.

Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmindustrie (FSK) empfiehlt diese Serien für Kinder ab 12 Jahre. Wir bitten Sie dennoch individuell zu überprüfen, ob diese Serie für Ihr/e Kind/er geeignet ist. Bitte schauen Sie dazu auch gerne in unsere Richtlinien zum Kinder- und Jugendschutz „Yesflix schauen mit Kindern“ unter https://blog.yesflix.de/yesflix-fuer-kinder/ rein.

 

 

 

Haben Sie schon unsere anderen Artikel gelesen?

Diese Kinderfilme auf Yesflix müsst ihr gesehen haben

Diese Kinderfilme auf Yesflix müsst ihr gesehen haben

Heute wollen wir uns mal an unser jüngeres Publikum wenden. Denn wir haben mal wieder nachgeschaut und den ein oder anderen Film für euch rausgesucht, der euch euren Tag verschönern wird. Ob an einem Tag, wo es nur regnet, einem Tag, an dem man krank auf dem Sofa...

Alle Jahre wieder? Weihnachtsfeier trotz Corona

Alle Jahre wieder? Weihnachtsfeier trotz Corona

Auch dieses Jahr ist, trotz Impfung, noch nicht wieder alles wie vor 2020. Vielleicht ist bei Ihnen die Sorge noch da, oder Sie haben die Vorzüge der Online-Feiern mit der Familie erfahren. Egal, warum Sie noch nicht mit der gesamten Familie zusammenkommen, Lieder...

Warum wir die Mehrwertsteuer-Anpassung nicht an den Kunden weitergeben

Warum wir die Mehrwertsteuer-Anpassung nicht an den Kunden weitergeben

Die große Koalition hat es beschlossen: seit dem 1. Juli wurde die Mehrwertsteuer gesenkt, von 19% auf 16% im regulären Steuersatz, für den reduzierten MwSt.-Satz gelten nun 5% anstatt 7%.

Die Regierung möchte mit einer Mehrwertsteuersenkung helfen, die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abzumildern. Diese Maßnahme ist allerdings nur temporär. Das klingt auf den ersten Blick für den Kunden natürlich super: zahlreiche Produkte auch für den täglichen Gebrauch werden günstiger, wenn auch nur um 2 bis 3% – oder?

Nicht unbedingt. Denn: Jedes Unternehmen auf dem Markt muss nun schauen, wie es mit dieser veränderten Lage umgeht und ob es die Mehrwertsteuer-Anpassung an die Kunden „weitergibt“, seine Produkte also ein wenig günstiger anbietet, oder nicht.

Im Falle von yesflix hätte mit der Weitergabe der Mehrwertsteuer-Anpassung jeder Zuschauer 0,20 Cent im Monat sparen können. Allerdings nur, wenn yesflix dafür mehrere Tausend Euro ausgibt.

Warum wäre das für yesflix so teuer geworden? Verschiedene Gründe spielen hier eine Rolle, so die Neuproduktion von Werbespots mit „neuem“ Preis und das Einstampfen von Flyern mit „altem“ Preis, um nur einige Beispiele zu nennen.

Außerdem befindet sich yesflix gerade in einem Optimierungsprozess, bei dem die Inhalte durch TV-Apps auch auf Ihren Fernsehern zu sehen sein sollen. Das ist ein langwieriger Prozess, bei dem viel Arbeit und Geld investiert wurden.

Mit einer neuen Berechnung des Preises, hätte sich der TV-App Start maßgeblich verzögert, was zur Folge gehabt hätte, dass einige unserer Kunden dann den Streamingdienst nicht nutzen könnten. Das ist natürlich nicht unser Ziel, im Gegenteil! Wir wollen allen Kunden die Nutzung so annehmlich wie möglich machen. Und das bedeutet in dieser Zeit, die Mehrwertsteuersenkung einzubehalten.

Natürlich hätten wir unseren Zuschauern gerne die Preissenkung ermöglicht. Nach der Abwägung von Pro und Contra haben wir uns dann trotzdem dagegen entschieden. Denn wir glauben, unsere Kunden hätten am Ende mehr Nachteile durch Verzögerungen etc. davongetragen, als dass sie Vorteile gewonnen hätten.

Wir verstehen, dass 0,20 Cent im Monat für manche Familien einen Unterschied machen können, und hoffen dennoch, dass Sie unsere Entscheidung verstehen können.

Haben Sie schon unsere anderen Artikel gelesen?

Diese Kinderfilme auf Yesflix müsst ihr gesehen haben

Diese Kinderfilme auf Yesflix müsst ihr gesehen haben

Heute wollen wir uns mal an unser jüngeres Publikum wenden. Denn wir haben mal wieder nachgeschaut und den ein oder anderen Film für euch rausgesucht, der euch euren Tag verschönern wird. Ob an einem Tag, wo es nur regnet, einem Tag, an dem man krank auf dem Sofa...

Alle Jahre wieder? Weihnachtsfeier trotz Corona

Alle Jahre wieder? Weihnachtsfeier trotz Corona

Auch dieses Jahr ist, trotz Impfung, noch nicht wieder alles wie vor 2020. Vielleicht ist bei Ihnen die Sorge noch da, oder Sie haben die Vorzüge der Online-Feiern mit der Familie erfahren. Egal, warum Sie noch nicht mit der gesamten Familie zusammenkommen, Lieder...

„El Americano“ – Der Kinder-Animationsfilm auf Yesflix

„El Americano“ – Der Kinder-Animationsfilm auf Yesflix

In unserem süßen Kinder-Animationsfilm geht es um Cuco, einem kleinen mexikanischen Papagei, der die amerikanischen Superhelden-TV-Show „El Americano“ liebt. Sie verschafft ihm Ablenkung vom täglichen Einerlei des familieneigenen Vogelzirkus, den sein Papa mit viel Herzblut leitet. Cuco verehrt sein Idol regelrecht und ahmt immerzu seine tollkühnen Sprünge nach. Als sich eines Tages herausstellt, dass das traditionelle Cape der Familie heißer begehrt ist, als sich Cuco jemals hätte vorstellen können und der böse Vogel Martin seinen Vater nicht nur zum Kampf um das Cape herausfordert, sondern auch hinterlistig zu Fall bringt, ist plötzlich Cuco der Einzige, der noch Hilfe für die Familie herbeiholen kann. Gemeinsam mit seinen Freunden, dem Kanarienvogel Paquito und dem Storch Garcia, macht er sich auf den weiten Weg nach Hollywood zu „El Americano.“

 

Regisseur

Ricardo Anaiz; Mike Kunkel; Raul Garcia