Egal ob mit dem Partner, den besten Freundinnen oder allein: Was gibt es Besseres als einen tollen Liebesfilm? Manchmal tiefgehend, oft witzig, hin und wieder traurig – aber immer ein Highlight. Liebe ist eines der schönsten Gefühle auf der Welt, deshalb kann man auch so gut mit den Protagonisten in Filmen mitfühlen. Aus diesem Grund haben wir die 4 besten Romanzen auf yesflix.de zusammengestellt und wollen Ihnen diese jetzt vorstellen.
(Tipp: Taschentücher nicht vergessen)

1. Wenn die Liebe siegt

Wenn die Liebe siegt

1910: Elizabeth Thatcher ist eine junge Frau aus gutem Hause. Sie ist hübsch, gebildet, kultiviert und ist das Leben in  einer gehobenen Gesellschaft gewöhnt. Ihr Traum ist es, Lehrerin zu werden und Kinder zu unterrichten. Sie lebt im kultivierten Osten der Vereinigten Staaten, bekommt aber eine Lehrstelle in der Stadt Coal Valley im wilden Kanada angeboten. Elizabeth hadert mit sich. Ist sie den Entbehrungen eines solchen Lebens fernab der Zivilisation gewachsen?

Doch sie möchte ihren Eltern beweisen, dass sie auf eigenen Füßen stehen kann und nimmt die Herausforderung an. Dann findet sie das Tagebuch ihrer Tante, die viele Jahre zuvor ganz ähnliche Hindernisse überwinden musste. Diese ist ebenfalls in den Wilden Westen gezogen und hat dort nicht nur ihre Bestimmung, sondern auch die Liebe gefunden. Elizabeth macht sich auf den Weg in ein neues Leben und wird dabei von Royal Canadian Mountie Edward Montclair begleitet. Doch schnell stellt sie fest, dass sie nichts auf diese abenteuerliche Reise vorbereitet hat und es ihrer Tante einst genauso ging.

Der Originaltitel dieses Films lautet „When calls the heart“ und ist die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Janette Oke. Er wurde für den „Most Inspirational Film“ nominiert und sticht durch die liebevollen Kostüme und die wunderschöne Szenerie heraus. Der Film kann auch mit den Leistungen der namenhaften Schauspieler überzeugen: Maggie Grace (Tante Elizabeth) ist aus der erfolgreichen Serie „Lost“ bekannt und Stephen Amell spielt die Hauptrolle in der beliebten Superhelden-Serie „Arrow“.

Auch wenn die Geschichte im Film etwas anders verläuft als die Original-Story in den Büchern, ist „Wenn die Liebe siegt“ sehr zu empfehlen. Wer nach dem Schauen noch nicht genug hat: Hierbei handelt es sich um den Pilotfilm zur erfolgreichen Serie „Coal Valley“, in der man Elizabeths neues Leben in der Kleinstadt verfolgen kann. Ebenfalls auf yesflix.de verfügbar.

2. Until forever – Für immer bei dir

Für immer bei dirMichael liebt das Leben. Und er liebt Michelle. Die beiden führen eine glückliche Beziehung. Die Liebe und ihr Glauben verbindet sie miteinander und schweißt sie zusammen. Sie beide träumen von einer gemeinsamen Zukunft. Doch dieser Traum wird zerstört, als bei Michael eine seltene Form von Leukämie diagnostiziert wird. Ihr Glück wird auf eine harte Probe gestellt, doch Michael möchte kämpfen. Mit einem Lächeln im Gesicht und voller Vertrauen in die Liebe und seine Familie stellt er sich seiner Krankheit.

„Für immer bei dir“ erzählt die wahre Geschichte von Michael Boyum. Er ließ seinen Glauben durch die schlimme Krankheit nicht erschüttern, sondern setzte in dieser schweren Zeit erst recht auf Gott.
Das Schicksal ist mitreißend und bewegt tief. Doch das Schauen lohnt sich, da es sich hierbei nicht um einen typischen Liebesfilm handelt. Bei dieser Geschichte geht es um so viel mehr, woraus man einiges lernen und mitnehmen kann.

3. Bedingungslos

Bedingungslos

Samantha Crawford hat scheinbar das perfekte Leben: Sie ist glücklich verheiratet, lebt auf einer Ranch und kümmert sich um ihre geliebten Pferde. In ihren veröffentlichten Büchern, die sie seit ihrer Kindheit schreibt und illustriert, teilt sie diese Glückseligkeit und die Liebe zu Gott, die sie überall um sich herum findet. Doch alles ändert sich, als ihr Ehemann Billy in einem sinnlosen Gewaltakt getötet wird. Der Mörder wird nicht gefunden, die Polizei legt den Fall zu den Akten. Samanthas Leben ist an einem Tiefpunkt angekommen. Sie ist völlig entmutigt und ihr Glauben und ihr Lebenswille schwinden immer schneller dahin.

Doch da trifft sie zufällig ihren ältesten Freund Joe Bradford wieder. Die beiden waren als Kinder beste Freunde, haben sich über die Jahre hinweg aber immer weiter entfremdet und sich schließlich aus den Augen verloren. Sie begleitet ihn fortan bei seiner Arbeit als Jugendgruppenleiter, die er mit Hingabe und großem Engagement erfüllt.

Doch Joe hat so seine eigenen Probleme, da das Leben es auch mit ihm nicht gerade gut gemeint hat. Er hat mit seinen Nieren zu kämpfen, die kurz vor dem Versagen stehen. Trotz dessen lässt er sich nicht unterkriegen und kümmert sich weiterhin liebevoll um die Kinder aus seiner unterprivilegierten Nachbarschaft. Als Samantha ihm dabei zusieht, beginnt sie zu verstehen, dass Gott uns nie im Stich lässt und uns immer auf eine besondere Art die Hand reicht. Die Wiederbegegnung mit Joe und sein positiver Einfluss auf seine Mitmenschen geben Samantha die nötige Kraft, ihr Leben neu aufzubauen.

Der Film basiert auf dem wahren Leben des Joe Bradford. Dieser ist mit nur einem Elternteil aufgewachsen, konnte in der Schule aber ein Stipendium für die University of Tennessee ergattern. Er war schon als kleiner Junge sehr an Computern interessiert und konnte damit auch dementsprechend gut umgehen. Er wurde quasi über Nacht zu einem der besten Hacker, den es zu der Zeit gab. Dafür kam er ins Gefängnis. Als er wieder entlassen wurde, traf er seine spätere Frau Denise. Einige Zeit nach seiner Hochzeit ereilte ihn eine Nierenkrankheit, weshalb er für lange Zeit auf eine Dialyse-Maschine angewiesen war.

Joe und seine Frau haben schon immer gemeinsam Musik gemacht und mit Kindern zusammengearbeitet. In einem Interview erwähnte Joe Bradford, dass die Parts über ihn in „Bedingungslos“ zu 97% mit seinem Leben übereinstimmen. Dabei ist der Charakter Samantha teilweise real und teilweise fiktional.

Er findet, dass der Film ein toller Aufruf zum Handeln ist. Nachdem man ihn gesehen hat, kann man nicht einfach selbstgefällig sein. Man fragt sich nach dem Schauen „Wie kann ich helfen?“.
Bedingungslos ist ein Film über Liebe und Hoffnung. Über den Verlust und über den Kampf zurück ins Leben.

4. Old fashioned

Old FashionedClay hat zu Gott gefunden, nachdem er sein Leben aus Partys und flüchtigen Bekanntschaften hinter sich gelassen hat. Er ist in eine kleine Stadt im mittleren Westen gezogen, wo er nun ein Antiquitätenladen betreibt. Mittlerweile ist er für seine veralteten Ansichten von Liebe und Romantik bekannt, weshalb ihn die meisten Leute für verrückt halten.

Eines Tages zieht die aufgeschlossene und frei-denkende Amber über seinem Laden ein. Diese ist von Clays Verhalten eher fasziniert und sie versucht ihn hinter seinen Theorien hervorzulocken. Er würde sie gerne für eine ehrliche, christliche Beziehung begeistern, doch dieses Liebeskonzept ist auf Dauer schwieriger umzusetzen, als es zunächst den Anschein hat…

Mit „Old Fashioned“ hat man ein fantastisches Porträt über eine alternative Denkweise von Romantik geschaffen. Der Film wurde für „Best Picture“, „Best Directing“ und „Best Film“ ausgezeichnet. Die Story an sich ist zutiefst bewegend und herzerwärmend.

Haben Sie schon unsere anderen Artikel gelesen?

5 Dinge an die du als Christ glauben solltest 🧐

5 Dinge an die du als Christ glauben solltest 🧐

Das Christentum hat weltweit ca. zwei Milliarden Anhänger und ist damit die größte Weltreligion und trotzdem lebt jeder seinen Glauben unterschiedlich aus – und das ist auch gut so. Da wir alle unterschiedliche Menschen mit verschiedenen Ansichten, Interessen und...

Filmbegriffe ABC / Teil H – J

Filmbegriffe ABC / Teil H – J

Weiter geht es mit unserem Filmbegriffe-ABC. Dieses Mal geht es um die Buchstaben H-J. Lernen Sie etwas über Heist Movies, Kameraeinstellungen, die größte Filmdatenbank der Welt und vieles mehr! HFR (High Frame Rate) Unter HFR versteht man ein Kinofilmformat, dass...

Unsere Komödien zum Schmunzeln 😂

Unsere Komödien zum Schmunzeln 😂

Lust auf einen Film? Aber welches Genre guckt man sich an? Eine Romanze ist zu schnulzig, man möchte lieber etwas Leichtes anschauen, ein Drama scheidet also aus. Perfekt ist also eine Komödie – ein Film, der einen nach dem Schauen mit einem Lächeln im Gesicht...