Dokumentationen: wunderschöne Bilder. Augen, die auf den Fernseher starren. Filme, die einem etwas beibringen. All das wird mit den besten Dokumentarfilmen in Verbindung gebracht. Auch Yesflix hat einige atemberaubende Dokus im Programm, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Und welche das sind, erfahren Sie hier:

1. Gottes wilde Schöpfung – Erde

Ein Biologe, der daran glaubt, dass Gott diese Welt und alles was darin ist geschaffen hat. Viele Wissenschaftler wĂŒrden so jemanden nicht beachten. Doch Dr. Gordon Wilson ist ernst zu nehmen. Er hat Sachverstand, ist klug, gewitzt und kennt sich allerbestens aus. Er hat einen Film geschaffen, der die Schöpfung, die Natur und unsere Tiere in wunderschönen Bildern feiert und sie erklĂ€rt, liebevoll betrachtet und untersucht.

Gordon Wilson ist dabei selbst der Moderator und macht einen perfekten Job. Fachkundig, humorvoll und mit ganz viel Einsatz zeigt er zuerst die kleine Welt seiner Heimat. Dann wird der Radius aber immer mehr erweitert und anschließend reist er um die ganze Welt. Darunter auch Asien, wo er spannende kleine und große Wunder von Gottes Schöpfung prĂ€sentiert.

Dr. Wilson ist Christ und stellt deshalb alle Dinge, die er auf seiner Reise erlebt, untersucht und beobachtet in Kontext zur Bibel und zum Glauben. Das ist eine neuartige Herangehensweise, die man sonst in kaum einer anderen Dokumentation findet. Dabei lernt man nicht nur viel ĂŒber unsere Erde und das Tierreich, sondern auch viele neue Dinge ĂŒber seinen eigenen Glauben.

 

2. In 60 Minuten um die Welt

Unsere Erde ist das blaue Wunder der Milchstraße. Pflanzen, Tiere und Menschen leben in den unterschiedlichsten Regionen und unter den verschiedensten klimatischen Bedingungen. Von den arktischen Polen bis zu den heißen WĂŒsten – ĂŒberall ist Leben inmitten einer faszinierenden Natur. Diese packende Dokumentation nimmt Sie mit auf eine spannende Reise rund um die Welt. Entdecken Sie unsere Erde mit völlig neuen Augen und erfahren Sie mehr ĂŒber LĂ€nder, Menschen und Kontinente.

Diese Dokumentation zeigt die Welt in ganz besonderen Momenten. Es lohnt sich, die 60 Minuten frei zu nehmen, sich zu entspannen und von der Dokumentation mitreißen zu lassen.

Und wann hat man schon einmal die Gelegenheit, in nur einer Stunde die ganze Welt zu sehen? 😉

 

3. Und vorne hilft der liebe Gott

Was haben die Profifußballer Anthony Ujah, Daniel Didavi, Elias Kachunga, Roger de Oliveira Bernando, David Alaba, Sven Schipplock und Trainer-Star JĂŒrgen Klopp gemeinsam? Ihren christlichen Glauben. Sie leben ihn tĂ€glich aus und schöpfen daraus Kraft – ziemlich selten in einer Branche, die eher mit Geld, Konkurrenz und OberflĂ€chlichkeit in Verbindung gebracht wird.

In seinem Roadmovie „Und vorne hilft der liebe Gott“ besucht Filmemacher David Kadel Fußballprofis zu Hause, um mit ihnen ĂŒber ihr Erfolgsgeheimnis zu sprechen. JĂŒrgen Klopp verrĂ€t, warum er immer so gut drauf ist, plaudert ĂŒber seinen Glauben an Gott und schmettert ungeniert „Beatles“-Lieder.

David Alaba parodiert an der Gitarre Reinhard Fendrich und verblĂŒfft mit Geschichten vom FC Bayern-Bibelkreis.

Aber auch die fĂŒnf anderen Protagonisten Didavi, Ujah, Schipplock, Kachunga und Roger bieten fĂŒr die Bundesliga ungewöhnlichen GesprĂ€chsstoff: Sie reflektieren ĂŒber Werte wie Demut, erzĂ€hlen vom Scheitern und verraten, welche Denkweise sie brauchten, um das zu erreichen, wovon Millionen von Jugendlichen nur trĂ€umen.

Eine lustige Dokumentation, die aber auch einen gewissen Tiefgang hat. Nicht nur empfehlenswert fĂŒr alle Fußballfans, auch alle anderen Interessierten werden hier auf ihre Kosten kommen. David Kadel hat eine informative und sehenswerte Doku geschaffen, in der zwei Herzen schlagen: einmal das fĂŒr den Fußball und einmal fĂŒr Gott.

 

4. Das Leben im Wattenmeer

Mit seiner GrĂ¶ĂŸe und seiner weitgehend noch ursprĂŒnglichen, sich stĂ€ndig verĂ€ndernden Natur ist das Wattenmeer einzigartig auf der Welt. WattflĂ€chen und Priele, Salzwiesen und StrĂ€nde, DĂŒnen und Inseln prĂ€gen das Gebiet zwischen Land und Meer. NaturkrĂ€fte können hier noch wirken und bereiten mit dem Wechsel von Ebbe und Flut den Tisch fĂŒr Milliarden von Fischen und in jedem FrĂŒhjahr und Herbst fĂŒr ĂŒber zehn Millionen Zugvögel, die das Wattenmeer als Tankstelle auf dem Weg in ihre Brut- und Überwinterungsgebiete nutzen. Doch diese „Insel der Natur“ ist fortwĂ€hrend in Gefahr, da der Mensch oft nur an sich selbst denkt und nicht an die Folgen, die sein Handeln fĂŒr die Natur haben kann. Dieser Film wird Ihnen neue EindrĂŒcke und Sichtweisen ĂŒber das Wattenmeer vermitteln.

Diese Dokumentation spielt zur Abwechslung nicht an Orten, die man in seinem Leben wahrscheinlich nie sehen wird oder reist einmal um den ganzen Planeten. Das Thema spielt quasi direkt vor unserer HaustĂŒr. Trotzdem ist es verblĂŒffend, wie viel man noch ĂŒber das Wattenmeer lernen kann. Die Dokumentation regt zum Nachdenken an und lĂ€sst sich sein eigenes Handeln auch mal in Frage stellen.

Wir hoffen Ihnen haben die empfohlenen Dokumentationen gefallen und Sie konnten etwas daraus mitnehmen und lernen!

Haben Sie schon unsere anderen Artikel gelesen?

Der perfekte Sonntag mit yesflix đŸ„ł

Der perfekte Sonntag mit yesflix đŸ„ł

Nach einer anstrengenden Woche auf der Arbeit wĂŒnscht sich doch jeder ein entspanntes Wochenende. Besonders der Sonntag ist bekannt dafĂŒr, einfach zu entspannen und sich zurĂŒckzulehnen. Um wirklich den perfekten Sonntag zu verbringen, haben wir hier einige Tipps fĂŒr...

7 Tipps fĂŒr das Bibellesen ✝

7 Tipps fĂŒr das Bibellesen ✝

Ein Buch mit unglaublichen Geschichten, Weisheit und Wahrheit: die Bibel. Jeder, der an Gott glaubt und ihn kennenlernen möchte, sollte sich auch mit seinem geschriebenen Wort auseinandersetzen. Wir können garantieren, wer die Bibel liest hat eine Zeit voller...