In der Fastenzeit oder als guten Neujahrsvorsatz: Immer mehr Menschen möchten ihren Körper oder ihre Gewohnheiten „entgiften“, in dem sie bestimmte Angewohnheiten oder Lebensmittel „fasten“. Einen Monat keinen Alkohol oder kein Fleisch oder keinen Industriezucker. Andere sagen, sie wollen einen Monat lang ihre Smartphone-Nutzung oder ihren TV-/Streaming-Konsum einschränken. Neudeutsch das sog. „Detoxing“ betreiben. Also ein Entgiften, seinen Körper oder einen Geist von „giftigen“ Einflüssen „reinigen“.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

via GIPHY

 

Fasten aus religiösen Gründen

Das Fasten kennt man in allen Religionen und Gesellschaften. Beim Verzicht möchte man sich bewusst mit bekannten Gewohnheiten auseinandersetzen und diese hinterfragen. Beim religiös motivierten Fasten möchte man sich ganz auf Gott konzentrieren.

Das wir alle zugegebenermaßen trotz eiserner Vorsätze doch etwas schwach werden, das ist allgemein bekannt. Es gibt da ein Karnevals-Lied, das dies thematisiert: „Der liebe Gott weiß, dass ich kein Engel bin. Ein kleiner Teufel steckt doch in Jedem drin …“ und die Beruhigung: „Das mit dem Himmel, das kriegen wir schon hin“.

Fasten als Routine-Brecher

Es kann beim Fasten auch darum gehen, seinem Körper und Geist etwas zuzumuten, das die Routine durchbricht. Ich habe Freunde, die eine Challenge mit anderen draus machen: man verabredet z. B. im Januar keinen Alkohol zu trinken und kontrolliert und motiviert sich gegenseitig.

Gerade beim Essenfasten oder einer Diät sollte immer darauf geachtet werden, dass man seinem Körper nicht schadet. Am besten strenges Fasten von Essen nur unter Aufsicht des Arztes. Denn gewisse Nähr-Stoffe und Vitamine benötigt unser Körper zum Funktionieren einfach. Werden diese auf längere Zeit entzogen, kann es zu körperlichen Schäden kommen.

Wie kann man durchhalten beim Fasten?

Und manchmal braucht man für die Motivation einen kleinen „Schummel-Tag“ (auch „Cheat-Day“ genannt). An diesem Tag kann man, z. B. beliebt bei Diäten, doch wieder etwas essen oder machen, dass man sich sonst verwehrt. Aus Movitationsgründen.

Also, wenn Sie am Sonntag alle Bücher und Zeitschriften gelesen haben oder mit der Familie einen tollen Tag zusammen verbracht haben, gönnen Sie sich ruhig einen „Yesflix-Tag“, an dem sie abends einen motivierenden Film oder eine Episode einer tollen Serie auf Yesflix schauen. Wie wäre es mit einer Komödie für die ganze Familie:

Mission Possible – Eine tierische Mission!

„Italien. Sonne, Strand und gutes Essen. 5 Freunde und Hund „Alex“ auf großer Reise. Die perfekten Bedingungen für einen großen Urlaubsspaß! Doch nach kurzer Zeit verschwindet Alex spurlos. Schnell wird den Freunden klar, dass hier etwas Großes stattfindet. Eine fiese Bande illegaler Welpenhändler treibt ihr Unwesen in der Stadt. Die Kinder beschließen den Fall mit Hilfe der örtlichen Polizei und ihren Freunden zu lösen. Es ist der Beginn eines wilden Abenteuers – eine tierische Mission!“
Oder einen Zeichentrickfilm:

Dog Patrol – Das gefallene Königreich der Knochen

„Das Schicksal der gesamten Galaxis steht auf dem Spiel, als die böse Katze Marlon Butterpaws das Universum vernichten will. Nur das Weltraum Hunde Elite Team Star Paws kann die Welt retten.“

Oder eine beschwingte High-School-Komödie:

Sunday School Musical

„Als ihre Kirche in eine finanzielle Notlage gerät, beschließt eine Gruppe Teenager, die Krise auf eine ungewöhnliche Art zu lösen. Mit dem talentierten Anführer Zack versuchen sie, bei einem Song and Dance Wettbewerb den ersten Preis zu erzielen. Doch Zack möchte dabei nicht gegen eine Mannschaft alter Freunde antreten und schlägt deshalb eine gewinnbringende Zusammenarbeit vor. Werden sie mit vereinten Kräften die Gemeinde retten können?“

Oder für Sie eine Liebes-Komödie mit Tiefgang:

Sieben Tage in Utopia

„Luke Chisholm (Lucas Black) hat es als vielversprechendes Talent in die Profiklasse der Golfer geschafft, ist jedoch in seinem ersten Turnier kläglich gescheitert. Frustriert zieht er sich in einen kleinen Ort namens Utopia in Texas zurück, wo er einen exzentrischen Farmer (Robert Duvall) kennenlernt, der ihm wieder auf den richtigen Weg helfen will, indem er ihn dazu bewegt, sowohl seine Vergangenheit als auch seine Zukunft zu überdenken.“

Schauen Sie vorbei auf Yesflix, denn ein bisschen schummeln machen wir doch gerne mal. 🙂

Viel Erfolg beim Fasten, „Detoxing“ und beim Yesflix schauen, wünscht Ihnen Ihr Yesflix-Team!

Haben Sie schon unsere anderen Artikel gelesen?

Tolle, beeindruckende, süße Tiere auf Yesflix

Tolle, beeindruckende, süße Tiere auf Yesflix

Alle Tiere wurden genauso von Gott geschaffen, wie wir Menschen. Aber sie sind einfach süßer als wir. Dass muss man Gott lassen. Tiere beeindrucken uns immer wieder mit ihrem Verhalten und ihren Gewohnheiten. Hier auf Yesflix finden Sie die ein oder andere...

Eine abenteuerliche Reise durch unsere Natur – mit Yesflix

Eine abenteuerliche Reise durch unsere Natur – mit Yesflix

Die Weiten der Erde und der Meere bieten uns Menschen die Möglichkeit, uns mal ganz klein und bescheiden zu machen. Gottes Schöpfung ist unglaublich bewundernswert und jedes Mal beeindruckend zu sehen. Heute wollen wir Ihnen unsere schönsten Natur-Dokus auf Yesflix...

Dokumentationen, die das Herz berühren auf Yesflix

Dokumentationen, die das Herz berühren auf Yesflix

Heute starten wir in eine neue Reihe: Dokumentationen, die das Herz berühren. Dokumentationen haben oft den Ruf, langweilig und zäh zu sein, das mag auch auf einige zutreffen, aber sicherlich nicht auf die, die auf Yesflix laufen und die wir Ihnen hier vorstellen....