In den letzten beiden Blogeinträgen ging es um zwei Schauspieler und Prominente. Jetzt wollen wir uns mal eine Schauspielerin und Prominente anschauen, die auch aus Kinofilmen bekannt ist. Es geht um Andie MacDowell.

Andie MacDowell: Kindheit und frühes erwachsenen Alter

Andie MacDowell wurde am 21. April 1958 in Gaffney, South Carolina, USA, geboren. Ihr Vater Marion St. Pierre MacDowell arbeitete als Holzfäller und ihre Mutter Pauline Johnston als Musiklehrerin. Sie stammt aus einer Familie mit gemischten Vorfahren, einschließlich englischer, irischer, schottischer, walisischer und französischer Abstammung.

Sie besuchte die Winthrop University, eine Universität für Geisteswissenschaften in South Carolina. Da sie aus bescheidenen Verhältnissen stammt, musste sie sich während ihrer College-Zeit mit Mindestlohnjobs ernähren. Nach zwei Jahren entschied sie sich abzubrechen, nachdem sie von einer Modelagentur entdeckt und einen Vertrag unterschrieben hatte. Andie MacDowell begann ihre Modelkarriere unter anderem bei L’Oreal und Calvin Klein Inc. Ihre Modelaufträge führten sie bald in die Welt der Schauspielerei.


Andie MacDowell: Karriere als Schauspielerin

Ihr Filmdebüt gab sie mit einer Rolle in „Greystoke-The Legend of Tarzan, Lord of the Apes“, einem britischen Abenteuerfilm aus dem Jahr 1984, bei dem Hugh Hudson Regie führte. Der Film basiert auf dem Roman „Tarzan of the Apes“ von Edgar Rice Burroughs.

Auch „Short Cuts“, eine 1993 erschienene US-amerikanische Komödie, gilt als wichtiges Werk in MacDowells Karriere. Der Film, bei dem Robert Altman Regie führte, wurde eigentlich von neun Kurzgeschichten sowie einem Gedicht von Raymond Carver inspiriert. Neben MacDowell spielten in dem Film auch Schauspieler wie Matthew Modine, Julianne Moore, Fred Ward, Robert Downey Jr. und Chris Penn. Der Film erhielt überwiegend positive Kritiken von Kritikern. Die Besetzung wurde für ihr Ensemblespiel mit einem Special Golden Globe Award ausgezeichnet. Bei den Filmfestspielen von Venedig wurde der Film mit dem renommierten Goldenen Löwen und dem Volpi Cup für die beste Ensemblebesetzung ausgezeichnet. Des Weiteren wurde sie dem breiteren Publikum bekannt durch ihre Hauptrollen in sehr bekannten Kinofilmen wie „Und täglich grüßt das Murmeltier“ von Harold Ramis, in der sie neben Bill Murray fantastisch spielte. „Green Card“ an der Seite des großen französischen Charakterdarsteller Gérard Depardieu und in „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ war sie unvergleichlich im Zusammenspiel mit Hugh Grant.

 

Andie MacDowell auf Yesflix

Zu sehen ist die Schauspielerin auch auf Yesflix. Sie spielt die Richterin Olivia Lockhart in der Serie „Cedar Cove – Das Gesetz des Herzens“ : „Olivia Lockhart ist Richterin in Cedar Cove, einer idyllischen Kleinstadt, in der jeder jeden kennt. Olivia lebt hier mit ihrer Mutter Charlotte, die ihre Nase überall hineinsteckt, und ihrer Tochter Justine – einer jungen Frau, die mit dem Bauunternehmer Warren zusammen ist. Justine ist Schmuckdesignerin, aber noch geht es mit dem Verkauf nicht recht voran. Deshalb jobbt sie im Bistro von Moon, einem lebenserfahrenen, spirituell verwurzelten älteren Herrn, der immer eine Lebensweisheit parat hat. Justine musste vor Jahren mit ansehen, wie ihr Zwillingsbruder ertrunken ist. Dieses traumatische Erlebnis belastet sie immer noch, denn sie gibt sich die Schuld daran. Über diesen Unfall ist auch Olivias Ehe mit Stan zerbrochen. Justine sucht Sicherheit bei Warren, aber alles gerät ins Wanken, als ihre Jugendliebe Seth wieder auftaucht. Unterdessen taucht ein neues Gesicht in Cedar Cove auf: Jack ist der neue Chefredakteur der örtlichen Zeitung. Olivia mag ihn und geht mit ihm essen. Aber irgendwas ist merkwürdig. Er redet nie über sich. Beruflich scheint sich für Olivia ein großer Sprung anzubahnen. Ein ehemaliger Studienkollege, heute Senator, schlägt sie für den Posten einer Bundesrichterin vor. Damit würde sich für Olivia ein Traum erfüllen. Wäre da nicht diese wunderbare Kleinstadt Cedar Cove mit ihren ihr lieb gewordenen Menschen. Olivia ist Richterin mit Leib und Seele. Für sie zählt nicht nur das Gesetz, sie baut auch auf den gesunden Menschenverstand und sie ist glücklich, wenn sich sowohl für den Kläger als auch für den Angeklagten dank ihrer Entscheidung eine bessere Zukunft ergibt. Olivia lehnt den lukrativen Posten ab. Sie bleibt Cedar Cove treu und versucht gemeinsam mit Jack einen Neuanfang.“ Die Serie kam 2013 raus und basiert auf den gleichnamigen Büchern von der US-amerikanischen Autorin Debbie Macomber.

 

Andie MacDowell: Privatleben und Glaube

Andie MacDowell heiratete 1986 Paul Qualley. Sie haben einen Sohn und zwei Töchter, Justin, Rainey und Sarah. 1999 trennte sich das Paar. Später im Jahr 2001 heiratete sie ihren Jugendfreund Rhett Hartzog, von dem sie sich 2004 trennte. 2006 verlobte sie sich mit dem Geschäftsmann Kevin Geagan. Später trennten sie sich jedoch.

In einem Interview, im Jahr 2018, sagte sie zum Thema Glauben: „Ich bete zu einem sehr liberalen Jesus. Ich bin in der Kirche aufgewachsen und es war eine warme Umgebung, in der meine Mutter Orgel spielte und mein Lieblingslied war „Jesus Loves the Little Children“. Es ist so ein kitschiges Lied, aber ich liebe es. „Alle Kinder der Welt; … in seinen Augen sind sie alle kostbar; Jesus liebt die kleinen Kinder der Welt.“ Ich bin in der Sonntagsschule aufgewachsen und habe dieses Lied gesungen, und es war süß. Es hat nichts mit Politik oder einem Konzept zu tun, das leider so oft in Verbindung mit der Kirche steht. Mein Glaube ist der an die Freundlichkeit.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

via GIPHY

 

Kannten Sie Andie MacDowell schon? Haben Sie die Serie Cedar Cove schon angesehen? Schreiben Sie uns gerne Ihre Meinung per E-Mail.

Haben Sie schon unsere anderen Artikel gelesen?

„Woran glaubst du?“ DIE Glaubens-Frage auf Yesflix

„Woran glaubst du?“ DIE Glaubens-Frage auf Yesflix

Jetzt wundern Sie sich vielleicht, warum wir Ihnen eine so persönliche Glaubens-Frage stellen und warum wir Sie auf einmal duzen. Oder warum wir Ihnen gleich mit der ultimativen Frage des Glaubens kommen. Aber keine Sorge, dies ist der Titel des Films, den wir Ihnen...

Frauen der Bibel – Frauenpower auf Yesflix 😁

Frauen der Bibel – Frauenpower auf Yesflix 😁

Wenn man an populäre Personen in der Bibel denkt, denkt man häufig an Männer. Doch auch die Bibel erzählt von echter Frauenpower, Mut und Stärke des weiblichen Geschlechts. Denn nicht alle Frauen lassen sich auf die passive Rolle der Eva in der Schöpfungsgeschichte...

Regisseure auf Yesflix: Johnny Remo

Regisseure auf Yesflix: Johnny Remo

Heute wollen wir uns mal eines der Genies anschauen, die hinter der Kamera bei unseren Yesflix-Filmen agieren, Regisseure. Sie machen den Film erst möglich und sind für vieles verantwortlich. Mit ihnen steht und fällt fast der ganze Film, also ist es doch nur logisch,...